Milchfibel

Ihre Fragen - Unsere Antworten

Ihnen schmecken unsere Produkte, haben aber Fragen zu den Produkten, zur Deklaration oder zur Herstellung? Die Milchfibel wird Ihnen auf die Sprünge helfen.

In Deutschland gibt es verschiedene Arten von roter Grütze. Zum einen gibt die klassische rote Grütze, die aus roten Früchten, wie Kirschen oder Erdbeeren, gekocht wird. Außerdem gibt es die besonders im Osten Deutschlands bekannte Variante, welche aus Grieß anstelle der Früchte hergestellt wird. In Verbindung mit dem leckeren Himbeergeschmack entwickelt der Weizengrieß eine typische, leicht bittere Note.

Da wir als Sachsenmilch natürlich in Sachsen beheimatet sind, haben wir uns an die regionalen Bedürfnisse und Geschmäcker der Verbraucher angepasst und stellen die „Ost-Rote-Grütze“ her.