Blätterteigtürmchen mit Buttermilch-Mousse

  • 4 Personen
  • 30 MIN
  • Schwierigkeit
ZUTATEN
  • Tiefkühlblätterteig

  • 500 ml Unsere Reine Buttermilch

  • frische Sommerbeeren, z. B. Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren

  • 1 Pck. gemahlene Gelatine

  • 125 g Unsere frische Schlagsahne

  • 2 Pck. Vanillezucker

  • 2 EL Honig

  • 1 Spritzer Zitrone

  • 400 g pürierte Himbeeren

ZUBEREITUNG
  1. Blätterteig auftauen lassen und 8 größere und 4 kleinere Kreise ausstechen. Im Backofen nach Packungsanweisung goldgelb backen.
  2. Unsere Reine Buttermilch in einem Topf erwärmen. Gelatine einrühren und auflösen. Unsere frische Schlagsahne schlagen und vorsichtig unter die gelierende Buttermilch heben.
  3. Mit Vanillezucker, Honig und 1 Spritzer Zitrone abrunden.
  4. Die 4 großen Blätterteigkreise auf einem Teller verteilen und mit einem Klecks Buttermilch-Mousse und Sommerbeeren belegen. Mit weiteren Schichten aus Blätterteig, Mousse und Beeren kleine Türmchen bilden. Anschließend im Kühlschrank fest werden lassen und mit pürierten Himbeeren servieren.